Letzte News

Westfalentitel für Becker und Faut

BOXEN: BC Gütersloh in Dortmund erfolgreich


Gütersloh (sp). Die Starter des Box-Club Gütersloh setzten ihre Titeljagd auch auf der nächsthöheren Ebene durch. Nach den Erfolgen bei den Bezirksmeisterschaften gewannen die Nachwuchskämpfer Dennis Becker und Eugen Faut in Dortmund die Westfalentitel in der Kadettenklasse. Zusammen mit Ibrahim Arsenov sind sie damit für die NRW-Meisterschaften qualifiziert.


Denis Becker hatte es in der Klasse bis 44 Kilogramm mit dem favorisierten Dortmunder Kevin Pawelek zu tun. Dabei machte sich für den Gütersloher das intensive Training bezahlt, das er trotz einer hartnäckigen Erkältung absolviert hatte. Die erste Runde gestaltete sich ausgeglichen ohne nennenswerte Treffer. Ab Mitte der zweiten Runde übernahm Becker die Führung, verteidigte das Zentrum des Ringes und setzte durch seine explosiven Angriffe den Gegner derart unter Druck, dass dieser nur noch in der Defensive agieren konnte. Trainer Hans-Peter Strickrodt lobte denn auch den Kampfeswillen, seines Schützlings, der für ihn auch „völlig zurecht“ zum Punktsieger erklärt wurde.


Eugen Faut dominierte seinen Kampf in der Klasse bis 48 Kilogramm von Anfang an. Konstantin Pissarsky aus Münster genoss zwar die Unterstützung eines Fan-Blocks auf der Tribüne, doch Faut sammelte mit Souveränität, Überblick und blitzartigem Kontern immer wieder entscheidende Punkte.


© 2011 Neue Westfälische

07 - Gütersloh, Donnerstag 03. März 2011

 
Facebook Twitter Google Bookmarks Linkedin 

Besucher

Heute173
Gestern306
Diese Woche1125
Diesen Monat2447
Gesamt506427
Gäste online 7
crawley logo